Attraktive und liebenswerte Gastgeberregion

Koch macht Nachtisch

"Heiss-Nass-Salzig"

Hotel zur Post: Wohlfühlen in einer Oase im Meerfelder Vulkantrichter! Genießen Sie eine Wohlfühlauszeit inmitten der Vulkaneifel!

Der neu gestaltete Wellnessbereich im Hotel zu Post konnte mit der Unterstützung der LAG Vulkaneifel um folgenden Attraktivitäten bereichert werden:
  • Schwimmbad mit innovativer Technik (Ultrafiltrationsanlage) und neuartiger Turbinen –Gegenstromanlage
    Das 80 m² große Hallenbad bietet einen zweiseitigen Beckenumgang und großzügige Verglasungen, die viel Sonnenlicht in die Schwimmhalle führen. Das organisch geformte Becken wird als Segmentbecken mit PVC-Oberfläche ausgeführt. Die Massagebänke, die Turbinen-Gegenstromschwimmanlage, die Nackendusche und die im Beckenboden befindliche Luftsprudelplatte lassen keine Wünsche offen. Eine LED- Farblicht -Unterwasserbeleuchtung rundet das Angebot in diesem Bereich ab.
  • Einzigartiger Sole-Raum mit einem Schwarzdornreisig-Gradierwerk und einer direkten Sole-Einspritzanlage
    Im Sole-Raum sind die Wände mit Salz verkleidet; hier wird das Mikroklima einer natürlichen Salzhöhle geschaffen. Die positive und wohltuende Wirkung der reinen, ionisierten Luft in Kombination mit sanften Licht- und Musikeffekten führt schon nach kurzer Zeit zu einer spürbar tiefen Entspannung.
  •  Dampfbad mit Duftstoffanlage
  •  Bio-Sauna
  •  Finnische Sauna
  •  Wärmebänke und Fußsprudelbecken
  •  Wasserstrahl-Massageliege
  • Duschen  
    • Zuwendung: 50.843 Euro
    • Laufzeit: 2016 - 2017 
    • abgeschlossen

weitere Infos

www:hotel-zur-post-meerfeld.de


Kontakt

Sven Molitor
Die Post
Meerbachstraße 24-26
54531 Meerfeld
Tel.: +49 (0) 6572 93 19 0-0
Fax: +49 (0) 6572 93 19 0-60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!